WU Aufnahmetest: Das Aufnahmeverfahren der Wirtschaftsuniversität Wien

Aufgrund des immer größeren Andrangs kann die Wirtschaftsuniversität Wien nicht allen Bewerbern ein Studium ermöglichen hat daraufhin ein Aufnahmeverfahren eingeführt. Nun müssen sich die Studenten mit einem Aufnahmetest qualifizieren, um einen Studienplatz an der WU Wien zu erhalten. Nachfolgend erfährst du, in welchen Studiengängen es einen Einstellungstest gibt und wie der Ablauf des Aufnahmeverfahrens ist.

WU Aufnahmetest

Studiengänge der WU Wien mit Aufnahmeverfahren

Bei den Studiengängen der WU Wien mit Aufnahmeverfahren ist die Anzahl der Studienplätze begrenzt. Um einen der Studienplätze zu ergattern, musst du den Aufnahmetest bestehen. Erst dann erfolgt die Zulassung zum Studium und du kannst dich für das Winter- oder Sommersemester einschreiben.

Folgende Bachelor Studiengänge sind mit einem WU Aufnahmetest verbunden:

  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaften:

Der Aufnahmetest für das deutschsprachige Bachelorstudium im Bereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften findet jedes Jahr im Frühjahr statt. Wenn du den Aufnahmetest bestehst, kannst du dich im darauffolgenden Studienjahr für das Winter- oder Sommersemester einschreiben lassen.

  • Business and Economics:

Für das englischsprachige Studium Business and Economics findet der Aufnahmetest ebenfalls jährlich im Frühjahr statt. Allerdings erfolgt die Zulassung hier nur für das Wintersemester.

  • Wirtschaftsrecht:

Seit dem Jahr 2019 gibt es auch für das Studium Wirtschaftsrecht einmal jährlich im Frühjahr einen WU Aufnahmetest. Wenn du das Aufnahmeverfahren erfolgreich absolvierst, folgt die Zulassung für das darauffolgende Wintersemester.

Wichtig
Die Termine der Aufnahmeverfahren variieren je nach Studiengang. Für die optimale Vorbereitung auf den WU Aufnahmetest empfehlen wir unseren Online-Kurs!

Ablauf des Aufnahmeverfahrens an der Wirtschaftsuniversität Wien

Zunächst musst du dich erst einmal für das Aufnahmeverfahren der WU Wien registrieren. Die Anmeldung erfolgt bequem per Online Registrierung. Zusätzlich musst du eine Registrierungsgebühr in Höhe von 50 Euro bezahlen.

Achtung
Die Registrierungsgebühr muss bis zum Anmeldeschluss eingegangen sein.

Nach der Registrierung erfährst du per E-Mail, ob der WU Aufnahmetest stattfindet oder nicht. Das Aufnahmeverfahren startet nämlich nur, wenn mehr Registrierungen eingegangen sind als Studienplätze vorhanden sind. Sollte die Anzahl der Studenten geringer sein, dann entfällt der WU Aufnahmetest. Sollte die Aufnahmeprüfung stattfinden, dann musst du an dieser vor Ort an der WU in Wien teilnehmen.

Der WU Aufnahmetest ist in drei Bereiche unterteilt:

  1. Sprachkompetenzen in Deutsch sowie Englisch
  2. Selbstständiges erarbeiten von wirtschaftlichen Grundkenntnissen aus einer vorgegeben Literaturquelle
  3. Kompetenzen im Bereich Mathematik

Fazit: Bereite dich auf die Aufnahmeprüfung vor

Das Aufnahmeverfahren der WU Wien dient dazu, die fähigsten Bewerber herauszufiltern. Um den Aufnahmetest zu bestehen, solltest du deine Kenntnisse im Bereich Deutsch, Englisch und Mathe noch einmal auffrischen.



 

Bildquellen

  • WU Aufnahmetest: Pixabay

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.