Studium und Weiterbildung für Sozialversicherungsfachangestellte



Sozialversicherungsfachangestellte Einstellungstest

Naheliegend ist es, die für ausbebildete SoFas eine kaufmännische Weiterbildung durchzuführen, oder ein Studienfach zu belegen. Hier sind die aktuellen Aufstiegsweiterbildungsmöglichkeiten aus der Kursnet Datenbank der Arbeitsagentur:

Kaufmännische Weiterbildung

Mit genügend Berufserfahrung und einer 18-monatigen Weiterbildung haben Sie die Chance eine Prüfung als Krankenkassenfachwirt/in oder als Sozialversicherungsfachwirt/in der Fachrichtung gesetzliche Renten- und knappschaftliche Sozialversicherung abzulegen. Auf Leitungs- und Spezialfunktionen, z.B. auf der mittleren Führungsebene, bereiten auch andere Weiterbildungen vor, wie beispielsweise Krankenkassenbetriebswirt/in. Sozialversicherungsfachangestellte der Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung.

Hier die einzelnen Weiterbildungen im Überblick:

Studium

Mit Hochschulzugangsberechtigung können studieren und beispielsweise einen Bachelorabschluss im Studienfach Sozialversicherung erwerben. Hier sind die passenden Studiengänge im Überblick:


Ihre Bewertung wird hinzugefügt...
3.0 von 5 Sternen. 7 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den entsprechenden Stern klicken.


Kommentare (0)