Einstellungstest Polizei Berlin: kostenlos üben – Voraussetzungen, Inhalte und Tipps

Test starten

★★★★★ (5/5 Sterne)
1.396.281 Aufrufe
15 Fragen
Ø Dauer: 3 Minuten

Im Januar 2019 berichtete die Berliner Morgenpost, dass Berlin seit 2016 wieder mehr Polizisten einstellt. Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass die Zahlen von 2016 auf 2017 sogar stark anstiegen. Bewarben sich im Vorjahr noch 12.951 Personen, interessierten sich 2017 immerhin 18.137 Bewerber für den Einstellungstest der Polizei Berlin. Innensenator Andreas Geisel plant bis 2021 die Schaffung von 1.000 zusätzlichen Stellen – viele Skeptiker erachten dieses Vorhaben als sehr ambitioniert. Nach Berechnung der Morgenpost liegt die Erfolgsquote beim Wechsel der Auszubildenden in den Polizeidienst bei immerhin 80 Prozent. Bleibt es auch zukünftig bei diesem Wert, liegt das anvisierte Ziel des Innensenators durchaus in erreichbarer Nähe.

Nach Angabe der Polizei Berlin sollen zum 1. September 2020 etwa 312 Polizeianwärter für den mittleren Dienst der Schutzpolizei eingestellt werden. Zudem ist geplant, dass im Bereich gehobener Dienst zum 1. Oktober 2020 weitere Polizeianwärter folgen (210 Schutz- bzw. etwa 90 Kriminalpolizei-Anwärter). Die Bewerbungsfrist läuft bereits seit dem 1. Oktober 2019.

Mathe, Deutsch, Allgemeinwissen – sicher wirst Du Dich fragen, welche Anforderungen die Polizei Berlin im Einstellungstest für Dich vorsieht. Wir geben Dir Einblicke in die einzelnen Test-Etappen und beantworten Deine Fragen zu Vorgehensweise und Ablauf. Zudem zeigen wir Dir, welche Herausforderungen im Sporttest sowie im schriftlichen Einstellungstest auf Dich warten.

Voraussetzungen für die Bewerbung

Eine gute Vorbereitung ist der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Dies zeigen leider die lehrreichen Erfahrungsberichte von Bewerbern, die sich vorab nicht ausreichend mit den Zulassungsvoraussetzungen für den Einstellungstest der Polizei Berlin befasst hatten. Unabhängig davon, ob mittlerer oder gehobener Dienst angestrebt wird, gelten für eine Bewerbung die folgenden Anforderungen:

  • Deutscher im Sinne des Grundgesetzes (Artikel 116) oder sonstiger Unionsbürger (Sonderbedingungen für Angehörige anderer Nationalitäten – bei Bedarf bitte erfragen)
  • vorhandene Bereitschaft, jederzeit für freiheitliche demokratische Grundordnung einzutreten
  • Fahrerlaubnis für Pkw mit Schaltgetriebe (Nachweis erforderlich – in der Ausbildung spätestens bis Ende des dritten Semesters / im Studium spätestens bis zum Ende des zweiten Semesters)
  • ohne Unterbrechung eine Strecke von mindestens 200 m schwimmen können & Schwimmfähigkeitsnachweis (beispielsweise Bronze-Schwimmabzeichen)
  • für den Polizeivollzugsdienst geeignete Persönlichkeit (keine Vorstrafen, einwandfreier Leumund)
  • gesundheitliche Eignung (wird durch polizeiärztliche Untersuchung festgestellt)
  • Einstellung von Brillenträgern möglich, wenn der Polizeiarzt eine für den Polizeivollzugsdienst ausreichende Sehfähigkeit feststellt
  • Eignung für die angestrebte Laufbahn muss in der Einstellungsprüfung unter Beweis gestellt werden

Je nach Karriereweg (mittlerer Dienst oder gehobener Dienst) musst Du eventuell weitere Vorgaben beachten.

PC-gestützter Einstellungstest Polizei Berlin

Nach Prüfung der Einstellungsvoraussetzung erhalten die geeigneten Bewerber eine Einladung zum Vortest. Du solltest bereits im Vorfeld ausreichend üben, da eine gute Vorbereitung für das Bestehen dieses Vortests unbedingt erforderlich ist. Eine Einladung zum eigentlichen Einstellungstest erhalten ausschließlich Bewerber, die im Vortest ein festgelegtes Mindestergebnis erzielen konnten. Wenn Du das vorgegebene Ziel nicht schaffst, kannst Du den Vortest leider nicht wiederholen.

Nach bestandenem Vortest sendet Dir die Polizei Berlin einen Link zu, der Dich zur Terminauswahl für den PC- gestützten Einstellungstest führt. Ein PC-gestützter Polizei Einstellungstest findet grundsätzlich in den Prüfungsräumen der Polizeibehörde in Berlin (Keibelstraße 36) statt. Er wird von Montag bis Freitag in jeweils zwei Etappen absolviert (09:00 Uhr/13:00 Uhr).

Mit der Einladung erhältst Du weitere Informationen von der Polizei Berlin. Zum Eignungstest müssen Minderjährige den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Vordruck “Einverständnis der Eltern” mitbringen. Als PC-gestützter und schriftlicher Einstellungstest ist das Testverfahren in unterschiedliche Bereiche unterteilt:

Intelligenz- und Persönlichkeitsstruktur

In diesem Bereich erwarten Dich Tests zur Intelligenz– und Persönlichkeitsstruktur (z. B. Grundlagen von Urteilsvermögen und Auffassungsgabe, Aspekte der Zuverlässigkeit, psychische Belastbarkeit, Hinweise auf Berufsinteresse und Leistungsmotivation, Merkaufgaben, Matrizen).

Die Polizei Berlin stellt Dir sogar einen kleinen Übungstest zur Verfügung, damit Du einen Eindruck von den Inhalten gewinnen kannst. Hier geht’s zum Test: Hast Du das Zeug zum Cop?

Deutschtest

Deine schriftliche Kompetenz wird mit einem elektronischen Diktat sowie Lücken- und Multiple-Choice-Test (Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik) geprüft. Auch in diesem Bereich kannst Du durch ein Übungsdiktat der Polizei Berlin einen kleinen Einblick in den Deutschtest gewinnen. Hier geht’s zum Übungsdiktat: Übe das Diktat

Politik und Gesellschaft

Im letzten Abschnitt des PC-Tests musst Du Fragen zu Politik und Gesellschaft (interkulturelles Wissen, Allgemeinwissen) beantworten.

Glücklicherweise musst Du nicht lange auf das Ergebnis warten – wie Du abgeschnitten hast, erfährst Du unmittelbar nach dem Ende des Tests. Auch wenn Mathe in der Beschreibung zum Einstellungstest nicht explizit erwähnt wird, solltest Du zur Vorsicht vorab dennoch Deine Mathekenntnisse etwas auffrischen.

Wenn Du den Mindestwert verfehlt und somit den PC-gestützten Test nicht bestanden hast, ist die Prüfung hier leider schon vorbei. Wiederholen kannst Du den Abschnitt nicht und Du erhältst in diesem Fall auch keine Zulassung zum Sporttest.

Polizei Berlin Einstellungstest – der Sporttest

Warst Du im schriftlichen Test erfolgreich, absolvierst Du im nächsten Testabschnitt den Sporttest.

Sporttest

Er findet auf dem Polizeigelände in der Charlottenburger Chaussee 67, 13597 Berlin statt. Hier warten die folgenden Prüfungen auf Dich:

Hindernisparcours
  1. Querpferd überwinden (Grätsche, Hocke oder Flanke)
  2. Parallelbarren – in den Stütz kommen und einmalig zur Seite auskehren (rechts oder links)
  3. Am Stufenbarren den unteren Holm überwinden (oberer Holm = nur Hände / unterer Holm = nur Füße).
  4. Matten – eine Vorwärts- und eine Rückwärtsrolle
  5. Den liegenden LKW-Reifen (ca. 65 kg & 1 m Durchmesser) um 180 Grad zur Seite kippen und anschließend wieder zurück
  6. Hinderniswand überwinden
Ausdauerlauf (2.000 m)
  • Männer: max. 09:20 min
  • Frauen max. 11:20 min
  • Männer ab einem Alter von 30 Jahren = max. 09:50 min
  • Frauen ab einem Alter von 30 Jahren = max. 11:50 min
Eignungsprüfung

Der Sporttest schließt mit einer Prüfung der körperlichen Eignung zur Bedienung eines Dienstfahrzeuges sowie einer Waffe ab.

Auch hier gilt wieder, dass Du den Test mit einem bestimmten Mindestwert bestehen musst. Verfehlst Du dieses Ziel, kannst Du ihn leider nicht wiederholen und Dein Weg ist zu Ende.

Polizei Berlin Eignungstest: ärztliche Untersuchung und Einzelinterview

PC-gestützter Einstellungstest und sportlicher Test wurden erfolgreich absolviert. Wenn Du bestanden hast, findet Du Deinen Namen nun auf der endgültigen Rankingliste wieder, die Du online einsehen kannst. War Dein Ergebnis im Eignungstest der Polizei Berlin so gut, dass Du in jedem Fall eingestellt wirst, erhältst Du bereits während der noch andauernden Testphase einen positiven Bescheid. Er ergeht unter Vorbehalt, da zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Ergebnisse vorliegen (persönliche Vorstellung, Tauglichkeitsuntersuchung, Leumundsprüfung).

Am letzten Tag bei der Polizei Berlin sind im Einstellungstest noch die polizeiärztliche Untersuchung und das Einzelinterview zu absolvieren. Beides findet auf dem Gelände der Polizeischule in der Radelandstraße 21 in 13589 Berlin statt. Die Einladung erfolgt nach den Platzierungen auf der Rangliste. Wer aufgrund der Testergebnisse nicht auf der Rankingliste steht, erhält leider auch keine Einladung für den letzten Testtag. Für alle Bewerber, welche zum letzten Teil des Einstellungstests eingeladen wurden, steht nun die polizeiärztliche Untersuchung an. Sind körperliche Untersuchung, Urin- und Blutuntersuchung sowie Belastungs-EKG überstanden, folgt noch das Einzelgespräch bei der Polizei Berlin.

Der Eignungstest endet mit dem Interview, zu dem Du unbedingt alle wichtigen Originaldokumente mitbringen musst. Dazu zählen insbesondere Personalausweis und Zeugnisse. In ruhiger Atmosphäre beantwortest Du Fragen zu Deinem bisherigen Werdegang und zu Deiner Motivation für den Berufswunsch. Zudem solltest Du Dich im Vorfeld mit den Kompetenzen der Polizei befassen, um die Fachfragen souverän beantworten zu können.

Fazit

Ob mittlerer Dienst oder gehobener Dienst – Erfahrungsberichte zeigen, dass Du für den Einstellungstest bei der Polizei Berlin Deutsch und Mathe üben, Allgemeinwissen auffrischen und die sportliche Fitness trainieren solltest. Nutze jetzt unseren Plakos Online-Testtrainer! Mit der richtigen Vorbereitung sind schriftlicher Einstellungstest & Co. für Dich kein Problem.

Auch unsere Online-Community diskutiert eifrig über den Einstellungstest der Polizei Berlin– werde ein Teil davon und tausche Dich mit anderen Bewerbern aus! 🙂

Polizei Einstellungstest Podcast
Polizei Einstellungstest PodcastIn diesem Podcast erfährst Du alles über das Einstellungsverfahren der deutschen Polizei! Er enthält unter anderem Infos zu den Einstellungstests der verschiedenen Bundesländer, Tipps und Schwerpunkte zum polizeilichen Auswahlverfahren aufbereitet und Erfahrungsberichte von echten Polizei-Bewerbern. Du kannst Dir die Folgen am besten kostenlos über Anchor.FM anhören, einfach hier klicken! Du willst direkt zur Folge für Berlin? Dann klicke hier für Anchor.FM und hier für Spotify!

Natürlich findest Du unseren Podcast auf allen gängigen Plattformen: Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Breaker, Overcast, Pocket Casts, RadioPublicStitcher.


Quellen:
https://www.morgenpost.de/berlin/article216154445/Polizei-soll-1000-zusaetzliche-Beamte-in-drei-Jahren-bekommen.html
https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/fakten-hintergruende/artikel.621191.php
https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstellung/
https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstellung/einstellungsverfahren/
https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstellung/#pruefung
https://www.youtube.com/watch?v=RkStoxN5jwI

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.