Wahlergebnis Bundestagswahl 2013

Das vorläufige Wahlergebnis in Zahlen


Das endgültige Wahlergebnis wird voraussichtlich am 9. Oktober 2013 vom Bundeswahlausschuss bekannt gegeben. Hier das vorläufige Wahlergebnis. So haben die Deutschen gewählt:

Union 41,5 % (+ 7,7)

SPD 25,7 % (+ 2,7)

Linke 8,6 % (- 3,3)

Grüne 8,4 % (- 2,3)

FDP 4,8 % (- 9,8)

AfD 4,7 % (+ 4,7)

Piraten 2,2 % (+ 0,2)

Sonstige 4,1 % (+ 0,1)


Parteien Test

Wir haben die sieben großen Parteien in Deutschland analysiert und Ihre Aussagen verglichen. Welche Partei setzt sich für Ihre Rechte ein? Hier kommen Themen vor, die beim Wahlomat ausgelassen wurden. Machen Sie jetzt den Parteien Test bei plakos als Alternative zum Wahlomat.

Sitzverteilung und mögliche Koalition

Welche Koalition ist möglich und wahrscheinlich für eine Regierungsbildung? Hier sind mögliche Koalitionen aufgelistet:

1. Union / Grüne (Schwarz/Grün) hätten 374 Sitze - Mehrheit erreicht (+59)

2. Union / SPD (Schwarz / Rot) hätten 503 Sitze - Mehrheit erreicht (+188)

3. Union / Linke (Schwarz / Rot) hätten 375 Sitze - Mehrheit erreicht (+60)

4. SPD / Linke / Grüne (Rot / Rot / Grün) hätten  319 Sitze - Mehrheit erreicht (+4)

Das Wahlergebnis aus der Region

Google bietet regelmäßig einen Dienst an, unter dem jeder die Ergebnisse der eizelnen Wahlbezirke aufrufen kann. Besonders mit Spannung wurden die Wahlergebnisse der einzelnen Bundesländer wie Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Meckpom, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen erwartet.


Ihre Bewertung wird hinzugefügt...
5.0 von 5 Sternen. 1 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den entsprechenden Stern klicken.


Kommentare (0)