Herbstanfang - beliebte Fragen mit Antworten und Statistiken

Fragen und Antworten

Herbstanfang - schöne Sprüche, Gedichte und Zitate

Kennzahl Statistik
 
Testname:Herbstanfang - schöne Sprüche, Gedichte und Zitate
Art:Ehrentage & Feiertage
Aufrufe:7,000
Teilnehmer:164
Schnitt Ø:- %
Empfehlung:0 %
Rating:86 %

Statistiken zu den Fragen und Antworten

FrageAnzahl
Herbst\r\nSchon ins Land der Pyramiden\r\nFlohn die Störche übers Meer;\r\nSchwalbenflug ist längst geschieden,\r\nAuch die Lerche singt nicht mehr.\r\n\r\nSeufzend in geheimer Klage\r\nStreift der Wind das letzte Grün;\r\nUnd die süßen Sommertage,\r\nAch, sie sind dahin, dahin!\r\n\r\nNebel hat den Wald verschlungen,\r\nDer dein stillstes Glück gesehn;\r\nGanz in Duft und Dämmerungen\r\nWill die schöne Welt vergehn.\r\n\r\nNur noch einmal bricht die Sonne\r\nUnaufhaltsam durch den Duft,\r\nUnd ein Strahl der alten Wonne\r\nRieselt über Tal und Kluft.\r\n\r\nUnd es leuchten Wald und Heide,\r\nDass man sicher glauben mag,\r\nHinter allem Winterleide\r\nLieg' ein ferner Frühlingstag.\r\n(Theodor Storm)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (94.96%) , weiter (3.6%) , gefällt mir nicht (1.44%)
278
Spaziergang am Herbstabend (Christian Friedrich Hebbel, 1813-1863) Wenn ich abends einsam gehe Und die Blätter fallen sehe, Finsternisse niederwallen, Ferne, fromme Glocken hallen: Ach, wie viele sanfte Bilder, Immer inniger und milder ...

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.12%) , weiter (3.88%) , gefällt mir nicht (0%)
258
Ich ziehe deshalb den Herbst dem Frühjahr vor, weil das Auge im Herbst den Himmel, im Frühjahr aber die Erde sucht. (Søren Aabye Kierkegaard)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.33%) , weiter (3.67%) , gefällt mir nicht (0%)
245
Herbstbild Dies ist ein Herbsttag wie ich keinen sah! Die Luft ist still, als atmete man kaum, Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah, Die schönsten Früchte ab von jedem Baum. O stört sie nicht, die Feier der Natur! Dies ist die Lese, die sie selber hält, Denn heute löst sich von den Zweigen nur, Was von dem milden Strahl der Sonne fällt. (Friedrich Hebbel)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (95.47%) , weiter (4.12%) , gefällt mir nicht (0.41%)
243
Oktoberhimmel voller Sterne hat warme Öfen gerne. (Sprichwort)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (95.31%) , weiter (3.39%) , gefällt mir nicht (1.3%)
384
Parkbank im Spätherbst \r\n(Wilfried Chapligin)\r\n\r\nInmitten unter hohen Bäumen \r\nVersunken ruht die kleine Bank.\r\nSie fängt im Herbstwind an zu träumen,\r\nWie er ihr in die Arme sank \r\n\r\nIm milden Mai, an fernen Tagen,\r\nAls Frühling rauscht' durch hohe Krone

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.3%) , weiter (3.29%) , gefällt mir nicht (0.41%)
243
Der Winter ist die Sünd', Die Buße Frühlingszeit, Der Sommer Gnadenstand, Der Herbst Vollkommenheit. (Angelus Silesius)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (95.71%) , weiter (3.21%) , gefällt mir nicht (1.07%)
280
Der Herbst ist immer unsre beste Zeit. (Johann Wolfgang von Goethe)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (98.79%) , weiter (0.4%) , gefällt mir nicht (0.81%)
247
Viel Oktober-Regen ist für die Felder ein Segen.

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (96.21%) , weiter (1.32%) , Gefällt mir nicht (2.47%)
607
Ist der September lind, ist der Winter ein Kind.

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.34%) , weiter (1.72%) , gefällt mir nicht (1.94%)
465


Zu allen Statistiken >