Fragen und Antworten

Rechenzeichen einsetzen lernen - Matheaufgaben lösen

Kennzahl Statistik
 
Testname:Rechenzeichen einsetzen lernen - Matheaufgaben lösen
Art:Aufgaben
Aufrufe:18,468
Teilnehmer:1,877
Schnitt Ø:71.84 %
Empfehlung:76 %
Rating:100 %

Statistiken zu den Fragen und Antworten

FrageAnzahl
-2 - (3 - (5 - 6) + 4) -7 = ?

Häufigkeit der Antworten:
-17 (40.56% richtig) , -15 (23.68%) , -21 (16.85%) , -10 (18.92%)
26065
5 _ 2 _ 6 _ 12 = 4 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
5 x 2 + 6 - 12 = 4 (31.13% richtig) , 5 + 2 x 6 - 12 = 4 (27.28%) , 5 x 2 - 6 + 12 = 4 (25.37%) , 5 x 2 x 6 : 12 = 4 (16.22%)
11087
18 _ 3 _ 3 _ 12 = 21 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
18 - 3 ÷ 3 + 12 = 21 (21.18%) , 18 ÷ 3 - 3 × 12 = 21 (30.61%) , 18 - 3 × 3 + 12 = 21 (30.83% richtig) , 18 ÷ 3 × 3 - 12 = 21 (17.38%)
37062
35 · 13 ? 2 = 227,5

Häufigkeit der Antworten:
+ (4.9%) , - (7.01%) , · (6.75%) , : (81.33% richtig)
52111
Berechne den Differenzwert der beiden Zahlen 15 und 6 und multipliziere diesen mit der Summe der Zahlen 5 und 9.

Häufigkeit der Antworten:
125 (13.02%) , 130 (17.11%) , 159 (17.12%) , 126 (52.75% richtig)
17064
5 _ 3 _ 7 _ 2 = 20 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
5 × 3 - 7 + 2 = 20 (20.8%) , 5 + 3 × 7 ÷ 2 = 20 (30.53%) , 5 × 3 - 7 × 2 = 20 (28.64%) , 5 × 3 + 7 – 2 = 20 (20.03% richtig)
37225
2 _ 4 _ 8 _ 1 = 13 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
2 + 4 + 8 + 1 = 13 (20.68%) , 2 + 4 × 8 - 1 = 13 (31.34%) , 2 × 4 + 8 - 1 = 13 (28.54%) , 2 + 4 + 8 - 1 = 13 (19.45% richtig)
37066
12 _ 6 _ 3 _ 8 = 14 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
12 ÷ 6 + 3 + 8 = 14 (20.81%) , 12 × 6 ÷ 3 - 8 = 14 (30.85%) , 12 ÷ 6 × 3 + 8 = 14 (31.8% richtig) , 12 - 6 - 3 × 8 = 14 (16.54%)
37131
27 _ 9 _ 3 _ 2 = 9 | _ = ?

Häufigkeit der Antworten:
27 + 9 ÷ 3 - 2 = 9 (21.6%) , 27 ÷ 9 - 3 × 2 = 9 (30.4%) , 27 - 9 + 3 ÷ 2 = 9 (29.33%) , 27 ÷ 9 + 3 × 2 = 9 (18.67% richtig)
37085
Multipliziere die Differenz der Zahlen 18 und 5 mit der Zahl 2.

Häufigkeit der Antworten:
46 (15.28%) , 7 (18.19%) , 26 (56.91% richtig) , 29 (9.63%)
20318
Matthias denkt sich eine Zahl, multipliziert sie mit 5, addiert zum Ergebnis die Differenz von 50 und 5 und erhält 155. Gib die Zahl an, die er sich gedacht hat.

Häufigkeit der Antworten:
10 (18.47%) , 20 (23.5%) , 24 (15.06%) , 22 (42.96% richtig)
35257


Zu allen Statistiken >

Ihre Bewertung wird hinzugefügt...
3.5 von 5 Sternen. 32 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den entsprechenden Stern klicken.


Kommentare (0)