Fragen und Antworten

Grundrechenarten der Mathematik üben - kostenlos

Kennzahl Statistik
 
Testname:Grundrechenarten der Mathematik üben - kostenlos
Art:Aufgaben
Aufrufe:45,754
Teilnehmer:9,044
Schnitt Ø:72.84 %
Empfehlung:78 %
Rating:96 %

Statistiken zu den Fragen und Antworten

FrageAnzahl
Multipliziere die Differenz der Zahlen 18 und 5 mit der Zahl 2.

Häufigkeit der Antworten:
46 (15.28%) , 7 (18.18%) , 26 (56.92% richtig) , 29 (9.62%)
20327
Berechne den Differenzwert der beiden Zahlen 15 und 6 und multipliziere diesen mit der Summe der Zahlen 5 und 9.

Häufigkeit der Antworten:
125 (13.01%) , 130 (17.11%) , 159 (17.11%) , 126 (52.76% richtig)
17073
-2 - (3 - (5 - 6) + 4) -7 = ?

Häufigkeit der Antworten:
-17 (40.55% richtig) , -15 (23.67%) , -21 (16.86%) , -10 (18.93%)
26092
Rechne zu der Zahl 16 noch 9 dazu und vermindere das Ergebnis um 7. Verdopple danach das Ergebnis.

Häufigkeit der Antworten:
32 (7.74%) , 36 (85.39% richtig) , 42 (3.64%) , 46 (3.23%)
12337
Multipliziere das Doppelte von 3 mit der Hälfte von 18.

Häufigkeit der Antworten:
21 (7.16%) , 56 (9.67%) , 64 (8.33%) , 54 (74.84% richtig)
13205
Dividiere die Summe aus 78 und 12 durch die Zahl 9.

Häufigkeit der Antworten:
9 (9.95%) , 10 (80.18% richtig) , 11 (5.42%) , 12 (4.44%)
13412
Setze die fehlende Zahl ein: 5780 + ... = 10000

Häufigkeit der Antworten:
4220 (77.45% richtig) , 4320 (14.09%) , 4230 (4.12%) , 3320 (4.34%)
7831
Wie heißt die Rechenoperation in dieser Aufgabe: 986 – 751 ?

Häufigkeit der Antworten:
Addition (4.63%) , Subtraktion (88.15% richtig) , Multiplikation (2.53%) , Division (4.69%)
7833
Ermittle die Differenz aus den Zahlen 21 und 3.

Häufigkeit der Antworten:
7 (25.73%) , 4 (2.06%) , 18 (69.6% richtig) , 17 (2.61%)
8952
Subtrahiere von der Summe von 58 und 15 die Differenz von 28 und 14.

Häufigkeit der Antworten:
59 (69.23% richtig) , 58 (16.58%) , 78 (8.77%) , 68 (5.42%)
8901
Multipliziere den Quotienten der Zahlen 32 und 8 mit der Zahl 6.

Häufigkeit der Antworten:
24 (77.31% richtig) , 16 (9.7%) , 30 (7.75%) , 12 (5.24%)
8899
Addiere 8 zum Produkt der Zahlen 5 und 7.

Häufigkeit der Antworten:
48 (9.32%) , 50 (5.16%) , 21 (20%) , 43 (65.51% richtig)
8908
Vermehre die Zahl 4 um 3 und verdreifache das Ergebnis.

Häufigkeit der Antworten:
10 (2.6%) , 20 (3.38%) , 21 (88.23% richtig) , 30 (5.78%)
8922
47 + 68 = ?

Häufigkeit der Antworten:
105 (12.08%) , 108 (1.77%) , 112 (3.56%) , 115 (82.6% richtig)
10406
33 + 49 = ?

Häufigkeit der Antworten:
79 (1.93%) , 80 (1.5%) , 81 (4.54%) , 82 (92.03% richtig)
11741
64 - 39 = ?

Häufigkeit der Antworten:
23 (7.71%) , 24 (3.06%) , 25 (86.02% richtig) , 26 (3.21%)
10412
684 durch 9 ergibt ...

Häufigkeit der Antworten:
76 (68.05% richtig) , 67 (14.58%) , 75 (12.18%) , 57 (5.19%)
7749
Gib diejenige Zahl an, mit der man 1000 multiplizieren muss, um -250 zu erhalten.

Häufigkeit der Antworten:
-2,5 (15.29%) , -0,25 (56.03% richtig) , -0,025 (24.76%) , -20 (3.93%)
5037
18 x 17 = ?

Häufigkeit der Antworten:
286 (18.46%) , 396 (9.88%) , 386 (9.91%) , 306 (61.76% richtig)
13962
Matthias denkt sich eine Zahl, multipliziert sie mit 5, addiert zum Ergebnis die Differenz von 50 und 5 und erhält 155. Gib die Zahl an, die er sich gedacht hat.

Häufigkeit der Antworten:
10 (18.47%) , 20 (23.49%) , 24 (15.08%) , 22 (42.96% richtig)
35295


Zu allen Statistiken >

Ihre Bewertung wird hinzugefügt...
3.5 von 5 Sternen. 32 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den entsprechenden Stern klicken.


Kommentare (0)