Fragen und Antworten

Diagramme und Grafiken auswerten im Einstellungstest

Kennzahl Statistik
 
Testname:Diagramme und Grafiken auswerten im Einstellungstest
Art:Aufgaben
Aufrufe:23,345
Teilnehmer:563
Schnitt Ø:- %
Empfehlung:0 %
Rating:0 %

Statistiken zu den Fragen und Antworten

FrageAnzahl
Welche der folgenden Informationen lässt sich aus dem Diagramm erkennen?
Welche der folgenden Informationen lässt sich aus dem Diagramm erkennen?
Häufigkeit der Antworten:
Die Kriminalität ist im Jahr 2016 im Vergleich zu 2015 etwas zurückgegangen. (32.25%) , Es gibt grundsätzlich mehr deutsche als nichtdeutsche Tatverdächtige (5.8%) , Im Jahr 2016 gab es mehr Opfer zu beklagen als noch ein Jahr davor. (2.54%) , Im Jahr 2015 gab es, im Gegensatz zu 2014, mehr nichtdeutsche als deutsche Tatverdächtige. (59.42% richtig)
552
Welche Aussage lässt sich auf dem folgenden Kreisdiagramm gewinnen?
Welche Aussage lässt sich auf dem folgenden Kreisdiagramm gewinnen?
Häufigkeit der Antworten:
Kinder unter 14 Jahren sind in den seltensten Fällen Tatverdächtige. (18.48%) , Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren werden bei den minderjährigen Personengruppen am häufigsten kriminell. (8.15%) , In allen Altersgruppen gibt es deutlich mehr männliche als weibliche Tatverdächtige. (70.29% richtig) , Erwachsene ab 21 Jahren werden verhältnismäßig seltener kriminell. (3.08%)
552
Welche Aussage lässt sich aus diesem Liniendiagramm treffen?
Welche Aussage lässt sich aus diesem Liniendiagramm treffen?
Häufigkeit der Antworten:
Lt. Statista gibt es kontinuierlich mehr aufgeklärte Fälle. (10.05%) , Das Bundeskriminalamt meldet im Jahr 2015 die meisten aufgeklärten Straftaten. (71.27% richtig) , Die Aufklärungsquote war immer niedriger als 70%. (8.44%) , In keinem der Vergleichszeiträume überschritt die Anzahl der Straftaten die Marke von 850.000. (10.23%)
557


Zu allen Statistiken >

Ihre Bewertung wird hinzugefügt...
3.5 von 5 Sternen. 32 Bewertung(en).
Zum Bewerten bitte auf den entsprechenden Stern klicken.


Kommentare (0)