Kompetenz

Politik

In der Politikwissenschaft hat sich allgemein die Überzeugung durchgesetzt, dass Politik „die Gesamtheit aller Interaktionen definiert, die auf die autoritative Verteilung von Werten abzielen“. Politisches Handeln kann durch folgenden Merksatz charakterisiert werden: „Soziales Handeln, das auf Entscheidungen und Steuerungsmechanismen ausgerichtet ist, die allgemein verbindlich sind und das Zusammenleben von Menschen regeln“.

Die Kompetenz Politik ist in folgenden Gruppen eingeordnet:
Schulische Kompetenzen

Passende Ausbildung / Studium
Erziehungswissenschaftler/in
Politologe / Politologin
Sozialpädagoge / Sozialpädagogin
Soziologe / Soziologin



Plakos - Persönliche und berufliche Weiterentwicklung

Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493

Kostenloser Support
support@plakos.de

Impressum | Kontakt | Unser Team | Presse | Jobs