SAT: Alles Wichtige zum Scholastic Assessment Test

Bekanntermaßen ist es nicht immer ganz einfach und hürdenlos, ein Studium im Ausland zu absolvieren. Insbesondere dann nicht, wenn du dir eine der Universitäten bzw. Hochschulen in den USA ausgesucht hast. Hier werden oftmals verschiedene Testverfahren durchgeführt, mit denen die künftigen Studenten hinsichtlich ihrer Studierfähigkeit überprüft werden. Einer davon ist der SAT, der Scholastic Assessment Test. Was dich hier erwartet und was du noch wissen solltest, erfährst du im Folgenden.

SAT

Das ist der SAT Test: Hintergrund und Fakten

Universitäten in den USA gibt es bereits seit vielen Hunderten von Jahren. Auch der SAT Test ist bereits mehr als 100 Jahre alt. Früher wurde dieser Test als Scholastic Achievement Test bezeichnet, mittlerweile ist die Rede vom Scholastic Assessment Test. Oder eben einfach dem SAT Test. Dieser Test wird von der gemeinnützigen Organisation College Board durchgeführt und prüft die Studierfähigkeit von angehenden Studenten für zahlreiche Hochschulen und Universitäten im Land. Hierzu gehören mittlerweile mehr als 6.000 Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen. Dennoch kann es sein, dass du als ausländischer Bewerber nicht zwingend am SAT teilnehmen musst. Ob der SAT College Test für dich Pflicht ist, solltest du also am besten bei deiner angepeilten Hochschule im Vorfeld erfragen.

Achtung
Möchtest du dich optimal auf den SAT Test vorbereiten, solltest du unseren Online-Kurs als Unterstützung nutzen!

So sieht der Scholastic Assessment Test aus

Grundsätzlich unterteilt sich der SAT in drei große Aufgabenbereiche. Welche Aufgabenbereiche dies sind, siehst du hier:

  • Mathematik (Mathematics)
  • Kritisches Lesen (Critical Reading)
  • Kreatives Schreiben (Writing)

Neben diesen drei großen Aufgabenbereichen au dem SAT Test gehören in einigen fällen auch noch die Aufgaben in den SAT Subject Tests mit dazu. Hierbei handelt es sich um Aufgaben aus fachspezifischen Prüfungsbereichen. An einigen Hochschulen sind diese verpflichtend. Abgelegen kannst du diese Tests in bis zu drei Prüfungsmodulen. Zur Auswahl stehen dabei 20 Prüfungsmodule aus den fünf Fachbereichen Englisch, Geschichte, Sprachen, Mathematik und Naturwissenschaften.

Mathematik

In diesem Aufgabenbereich stehen dir vorwiegend Multiple-Choice-Fragen gegenüber. Einige Fragen werden aber auch ohne mehrere Antwortoptionen gestellt. Insgesamt stehen dir für diesen Bereich 70 Minuten Zeit zur Verfügung.

Kritisches Lesen

Im kritischen Lesen geht es vor allem darum, Texte bzw. Textpassagen zu verstehen. Du musst verschiedene Fragen zu den Textpassagen beantworten oder Sätze vervollständigen. Gestellt werden die Fragen als Multiple-Choice-Aufgaben. Zeitlich hast du für die Erledigung 70 Minuten Zeit.

Kreatives Schreiben

Innerhalb von 60 Minuten musst du in diesem Prüfungsabschnitt ein kleines Essay schreiben, Fehler in vorhandenen Sätzen korrigieren und Sätze im Gesamtkontext des Textes verbessern.

SAT Subject Tests

Die SAT Subject Tests richten sich inhaltlich natürlich nach den jeweiligen Fachbereichen. Auch hier werden Multiple-Choice-Fragen gestellt und müssen von dir beantwortet werden. Zudem kann es sein, dass du zum Beispiel in manchen Prüfungen an Hörübungen teilnehmen musst, um Aufgaben zum Sprachverständnis zu beantworten.

Bewertung deiner Leistung: Wie wird der SAT Test bewertet?

Der SAT Test folgt bei der Auswertung klaren Vorgaben. Jeder der Bereiche Mathematik, kritisches Lesen und kreatives Schreiben wird mit einer Punktzahl zwischen 200 und 800 bewertet. 800 entspricht dabei einer guten Note und hohen Punktzahl – 200 ist die niedrigste Punktzahl. Wie viele Punkte hier erreicht wurden, wird dann einfach zusammengerechnet. Zusätzlich dazu kommen beim kreativen Scheiben zwei sogenannte Subscores hinzu. Für das Essay werden zwischen zwei und zwölf Punkten vergeben, für die Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen zwischen 20 und 80 Punkten.

Gut zu wissen
Ebenfalls mit einer Punktzahl zwischen 200 und 800 werden die SAT Subject Tests bewertet. Um hier ein möglichst gutes Ergebnis erzielen zu können, solltest du dich unbedingt gut auf deinen Test vorbereiten.

Fazit: Mit guten Leistungen überzeugen

Wenn du dich an einer US-amerikanischen Universität einschreiben möchtest, geht das natürlich nicht einfach so. In den meisten Fällen musst du den SAT Test meistern, worüber dich die Uni dann aber natürlich im Vorfeld aufklärt. Sicher ist für dich auf jeden Fall, dass die Vorbereitung auf den SAT Englisch Test von enormer Bedeutung ist. Überzeugen können wirst du hier nur, wenn du bereits lange Zeit vor der Prüfung mit der Vorbereitung startest. Und je besser du dies tust, desto überzeugender dürften deine Leistungen in der Prüfung ausfallen.



 

Bildquellen

  • SAT: Pixabay

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.