Naturwissenschaft, Geografie und Informatik Kategorie - Online-Tests

Das Berufsfeld Naturwissenschaft, Geografie und Informatik bietet viele interessante Berufsmöglichkeiten. Einen Blick für naturwissenschaftliche Zusammenhänge und ein gutes Mathematikverständnis sollten Interessierte jedoch mitbringen. Doch wer sich in diesen Bereichen wohl fühlt, hat neben vielen anderen Tätigkeiten, u.a. die Möglichkeit in einem Labor zu arbeiten und Proben auszuwerten oder Studien für die Wissenschaft durchzuführen. Technikbegeisterte können neue Maschinen entwickeln oder die Technik durch neue Ideen vorantreiben. Wer als Ingenieur oder in der Forschung tätig sein möchte, kommt um ein Studium jedoch nicht herum. Besonders beliebte Studienfächer sind Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, auch bekannt als MINT-Fächer. Hier warten nicht nur super Jobchancen auf die Bewerber, sondern auch sehr gute Gehalts- und Aufstiegschancen. Namhafte Firmen suchen stetig nach jungen Mitarbeitern, denn der Fachkräftebedarf ist groß. Auch haben sich bereits viele Firmen und bildende Institutionen die Förderung junger Frauen auf die Fahnen geschrieben, um so das typische Geschlechterungleichgewicht in den MINT-Berufen zu regulieren. Oft lassen sich im Studium auch verschiedene Disziplinen miteinander verbinden. Interdisziplinäre Studiengänge wie Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit und kommen auch aufgrund Ihrer fächerübergreifenden Ausbildung bei den Unternehmen gut an. Das Spektrum an möglichen Spezialisierungen ist hierbei groß, das Angebot jedoch abhängig von der jeweiligen Universität oder Hochschule.


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493

Kostenloser Support
support@plakos.de

Impressum | Kontakt | Unser Team | Presse | Jobs