Lehramtsstudiengänge



Ein Lehramtsstudium ist bei den Studenten hoch angesehen. Trotz der relativ schwachen Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist das Studium vor allem bei den Studentinnen sehr gefragt. Die Inhalte im Studium können sich von Bundesland zu Bundesland unterscheiden.

Zumindest die Voraussetzungen für ein Lehramtsstudium wurden bundesweit angeglichen. Denn das von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Abitur wird mittlerweile deutschlandweit für ein Studium angekannt.  Seitdem die Bachelor und Master-Studiengänge an den Universitäten vorherrschend sind, gleichen sich die Inhalte des Lehramtsstudiums in den Bundesländern immer mehr an, wobei Bayern und Baden-Württemberg noch immer an einem  Staatsexamen festhalten. Der Bachelor Studiengang wird in Form eines Zwei-Fach-Bachelors studiert. Während des Studiums wählt man die Fächer, die man später unterrichtet. Um Lehrer an einer staatlichen Schule zu werden, wird man auf jeden Fall den dazugehörigen Master absolvieren (Master of Education). Hier wird die Praxis bzw. die fachpädagogische Ausbildung wichtig.  

Kommt für einen das Lehramtsstudium in Frage, dann sollte man sich genauestens vor dem Studienbeginn über die Voraussetzungen informieren.

Ausbildungsberuf Gehalt Ausbildungsgehalt Popularität Ausbildungsstellen
Mathematiker/in 4.500,00 880
Pädagoge / Pädagogin18100
Realschul-Lehrer/in
Sonderschulpädagoge / Sonderschulpädagogin4400


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

Weihnachten und Silvester 2017

Zur aktuellen Vorweihnachtszeit haben wir zahlreiche Adventssprüche, Weihnachtssprüche und ein Weihnachtsquiz für euch vorbereitet. Eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch. Danach geht es gleich weiter mit unseren Silvestersprüchen 2017/18 und Neujahrswünschen 2018.

© Plakos GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs