Informatik Grundlagen Test / Einstellungstest Informatik – Eignungstest für die Informatik

Informatik Grundlagen Test - Eignungstest für ein Informatikstudium

Mit unserem Informatik Grundlagen-Test erlernen Sie Grundlagen, die in jedem Informatikstudium oder einer Informatik-Ausbildung von Vorteil sind. Starten Sie nun den kostenlosen Eignungstest zur Informatik.

Häufige Fragen zu den Grundlagen der Informatik

  1. Was sollte man vor dem Studium wissen?
  2. Was sollte man vor der Ausbildung können?
  3. Wie ist der Eignungstest aufgebaut?
  4. Was sind die Inhalte des Grundlagentests?
  5. Wo kann man Informatik studieren?

Grundlagen für ein Informatik Studium
Was wissen Sie bereits über Informatik und die Inhalte dieses Studiengangs? Da Informatik mittlerweile sehr breit gefächert ist, gibt es unter Leihen häufig Verwirrung über die Inhalte und Zusammenhänge des Studiengangs. Ist Informatik nur Mathematik gemischt mit der Übertragung von Daten oder steckt da mehr dahinter? Mit dem Grundlagen-Test möchten wir Ihnen die einfachsten Zusammenhänge der Informatik näher bringen und so für etwas Licht im Dunkeln sorgen.

Ausbildung zum Fachinformatiker
Die Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. zur Fachinformatikerin ist im deutschsprachigen Raum ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Fachinformatiker sind nicht nur in Softwarehäusern, sondern auch in Fachabteilungen der unterschiedlichsten Branchen nach wie vor sehr begehrt. Aber was muss ein angehender Fachinformatik-Azubi alles wissen? Mit unserem Wissenstest stellen Sie Ihre Vorkenntnisse auf die Probe.

Selbsttest und kein Eignungstest
Der Informatik Grundlagentest ist ein Selbsttest für die eigene Einschätzung und Reflektion. Der Test kann als Unterstützung bei der Entscheidungsfindung für ein Studium verstanden werden, muss aber nicht. Auf keinen Fall darf der Selbsttest als ein Eignungstest für einen speziellen informatiklastigen Studiengang verstanden werden.

Inhalte von Eignungstests

Unternehmen, die Auszubildende für eine Fachinformatiker-Ausbildung suchen, oder Studenten für einen dualen Studiengang, führen im Auswahlverfahren nicht selten einen Eignungstest durch. Auch an einer Hochschule müssen Interessenten nicht selten ein sog. Online Assessment machen. Inhaltlich muss man sich in solch einem Verfahren auf Fragen zur LogikVorstellungskraftMathematikStochastik und zu Grundlagen der Informatik einstellen.

Inhalte des Grundlagentests
Im Informatik Grundlagen-Test werden folgende Themengebiete der Informatik angerissen:

  • Begriffe und Ziele der Informatik
  • Geschichte der Informatik
  • Physikalische Grundlagen
  • Zahlen- und Zeichendarstellung
  • Hardware-Wissen
  • Software-Wissen
  • Grundlagen zur Datenübertragung

 

Noch mehr über das Studium

Auf unseren Informationsseiten zu Studiengängen finden sich noch mehr Informationen zum Studiengang InformatikWirtschaftsinformatik und zu dem Bachelor of Science im Unterschied zu den anderen Abschlussgraden.

Wo kann man Informatik studieren?

Hier stellen wir die beliebtesten deutschen Hochschulen für Informatik vor und klären über die Zulassungsvoraussetzungen bezüglich NC und Wartesemester auf.

 

 

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.