Gymnasium 8 Klasse Mathe – Übungsaufgaben

Mathe Übungsaufgaben in der 8. Klasse am Gymnasium. Für alle Schüler, die sich optimal auf den Jahrgangsstufentest vorbereiten möchten sind hier zahlreiche Übungen zusammengetragen.

Termine für den Mathe-Jahrgangsstufentest

Am bayerischen Gymnasium ist in der 8. Klasse die Teilnahme am Jahrgangsstufentest verpflichtend in den Fächern Mathematik und Deutsch. In Mathematik allerdings nur, wenn nicht im selben Jahr das VERA-Testverfahren durchgeführt wird. Eine Übersicht zu allen Terminen des Jahrgangsstufentests haben wir hier: https://jahrgangsstufentest.plakos.de/#termine

Durchführung und Ablauf

Gymnasium 8 Klasse Mathe - ÜbungsaufgabenDer Jahrgangsstufentest in der 8. Klasse dauert in der Regel 45 Minuten. In den letzten Jahren bestand der Test aus insgesamt 9. Aufgaben, bei denen maximal 21 Punkte erreicht werden konnten. Es gibt jährlich zwei Gruppen (A und B), welche voneinander unterschiedliche Aufgaben lösen müssen. Meist sind die beiden Banknachbarn in einer anderen Gruppe, sodass Schummeln deutlich schwieriger ist, als bei einer gewöhnlichen Schulaufgabe.

Aufgabenarten und Formen

Zur Vorbereitung sollten sich die Schüler in jedem Fall auf mehrere Textaufgaben einstellen. Oftmals müssen Informationen nicht nur aus dem Text entnommen, sondern Grafiken und Tabellen interpretiert werden. Auch Aufgaben zur Vereinfachung von Termen, Geometrie, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Flächenberechnung / Körperberechnung. kommen jedes Jahr im Jahrgangsstufentest vor. Eine besondere Schätzaufgabe wurde der Gruppe A im Jahrgangsstufentest 2015 präsentiert. Dort sollte die Kreisfläche eines sich drehenden Windrad-Rotorblattes  anhand eines Bildes geschätzt und nachvollziehbar berechnet werden. Auf dem Bild waren außerdem ein Baum, ein Auto und einige Häuser zu sehen.

Beispielaufgaben

  • Lösen Sie die Formel P = c · A · v³ nach v auf.
  • Zeichnen Sie ein Viereck, das offensichtlich keinen Umkreis besitzt.
  • Vereinfache soweit wie möglich: -4² -(-4)² =
  • Gib drei zweistellige Primzahlen an.
  • Die beiden Produkte 26 · 33  und 22 · 39 haben den gleichen Wert. Begründe dies, ohne den Wert zu berechnen.
  • Im Jahr 2013 kamen 70 % aller Oktoberfest-Besucher aus Bayern, 60 % der Besucher aus Bayern lebten in München. Berechne für das Jahr 2013, wie viel Prozent aller Besucher in München lebten.

 

 

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.