Germanistik

Germanisten und Germanistinnen untersuchen und dokumentieren Sprache, Literatur und Kultur des deutschsprachigen Kulturkreises in Vergangenheit und Gegenwart in ihrer historischen, systematischen und soziokulturellen Einbettung. An Hochschulen erforschen sie sprachliche und kulturelle Phänomene, in Bildungseinrichtungen vermitteln sie die deutsche Sprache und Literatur.

Eignungstest für Interessierte

Wer ernsthaft überlegt ein Studium in Germanistik zu beginnen, sollte sich mal diesen Eignungstest anschauen.

Arbeitsorte

In erster Linie arbeiten Germanisten und Germanistinnen an Hochschulen, in der literatur- oder sprachwissenschaftlichen Lehre und Forschung sowie im Deutschunterricht an Schulen. Darüber hinaus sind sie z.B. in Schul- oder Fachbuchredaktionen, in Redaktionen von Hörfunk und Fernsehen sowie in Bibliotheken und Archiven beschäftigt. Auch bei internationalen Organisationen mit Behördencharakter, wie etwa der UNESCO oder der EU, können sie tätig sein. Außerdem kommen Goethe-Institute, Kommunikations-, Werbe- oder PR-Agenturen als Arbeitgeber infrage.

Aufgaben
In der akademischen Forschung beschäftigen sich Germanisten und Germanistinnen mit Sprache, Kultur und Literatur des deutschsprachigen Kulturraums. Sie untersuchen deutsche geschriebene oder gesprochene Texte mittels linguistischer, literaturhistorischer und literaturtheoretischer Methoden und erschließen so Sinn und Form. In der Literaturwissenschaft interpretieren sie Texte unter Einbeziehung historischer Aspekte und beschäftigen sich mit Fragen der Vermittlung, Rezeption und verschiedenen Methoden der Analyse. In der Linguistik beschreiben sie Laute, Wortschatz und Grammatik der deutschen Gegenwartssprache. In der historischen Sprachwissenschaft untersuchen sie die Entwicklung der deutschen Sprache samt ihrer Wurzeln im Alt- und Mittelhochdeutschen. Ihre Ergebnisse publizieren sie in der Fachliteratur oder stellen sie auf Fachtagungen vor. Im Rahmen von Lehrveranstaltungen oder auch z.B. von Deutschkursen vermitteln sie Kenntnisse über Sprache und Literatur. 

Einkommen
Bei dieser Tätigkeit kann die tarifliche Bruttogrundvergütung beispielsweise € 3.953 im Monat betragen.

Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

Weihnachten und Silvester 2017

Zur aktuellen Vorweihnachtszeit haben wir zahlreiche Adventssprüche, Weihnachtssprüche und ein Weihnachtsquiz für euch vorbereitet. Eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch. Danach geht es gleich weiter mit unseren Silvestersprüchen 2017/18 und Neujahrswünschen 2018.

© Plakos GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs