Frage mit Antworten und Lösungen anzeigen


Frage: 5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, 29, ?



Antwortmöglichkeiten:

# Antwort Richtig? Häufigkeit
1 37 17.1 %
2 31 richtig 33.24 %
3 33 29.25 %
4 32 16.14 %
Hilfestellung:

Erst analysiert man bei dieser Reihenfolge die ersten drei bis vier Zahlen. Betrachtet man nur die Zahlenfolge 5, 7, 11,13,17... könnte die Regel +2, +4 , danach wieder +2,+4 lauten. Den Zahlen 19, 23 müsste somit eine 25 folgen. Es folgt aber eine 29, somit muss eine andere Erklärung her. Auffällig ist schon mal, dass es sich ausschließlich um ungerade Zahlen handelt. Einem geschulten Auge fällt weiterhin auf, dass sich die Zahlen - ohne einen Rest - nicht durch 2,3 oder 4 teilen lassen. Zahlen die nur durch 1, oder durch sich selbst teilbar sind, werden Primzahlen genannt. 7 lässt sich - ohne einen Rest - nicht durch 5 teilen. 11 nicht durch 3,5,7,9 oder eine gerade Zahl. Somit ist es ebenfalls eine Primzahl, usw. Jetzt muss nur noch nach der nächsten Primzahl gesucht werden, welche der 29 folgt und die Lösung ist gefunden.



Die richtige Antwort auf die Frage "5, 7, 11, 13, 17, 19, 23, 29, ?" finden Sie in den unten genannten Tests.

27506 Aufrufe



(1817)


Diese Aufgabe wird auf folgenden Seiten verwendet:
Zahlenreihen  Sozialversicherungsfachangestellte  Architektur  MINT Fächer  Bauingenieur  Number Series  Wirtschaftsingenieurwesen  числовой ряд 

Weitere ähnliche Fragen:



Zurück | zur Übersicht


Alle Fragen anzeigen

Beliebte Tests

Berufswahl

Eignungstest

Berufswahltest

Bewerbungstest

Berufstest Erwachsene

Berufsinteressen

Potenzialanalyse

Praktikum Test

Was soll ich werden

Was soll ich studieren

Welcher Beruf passt

Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs