Denker INTP-Temperament

Denker (INTP) sind die Meisterplaner aller Arten von theoretischen System einschließlich von Lehrplänen, Unternehmensstrategien und neuen Technologien (also nicht nur von Gebäuden, Straßen oder Brücken). Für Denker vom Temparament Rationalist existiert die Welt vor allem, um analysiert, verstanden, erklärt – und neu geplant und gestaltet zu werden. Die äußere Wirklichkeit an sich oder das zu verarbeitende Rohmaterial sind nicht so wichtig. Den Denkern ist nur wichtig, dass sie die fundamentalen Prinzipien und Naturgesetze erfassen und dass ihre Pläne und Entwürfe elegant, das heißt effizient und zusammenhängend sind.

Denker sind äußerst präzise im Denken und Reden. Sie pflegen Besonderheiten und Widersprüche sofort zu sehen. In jeder ernsthaften Diskussion oder Debatte sind Denker umwerfend, denn ihr Geschick, Argumente zu formulieren, verschafft ihnen einen enormen Vorteil. Denker betrachten jede Diskussion als eine Suche nach Verstehen und glauben, dass es ihre Aufgabe ist, Ungereimtheiten auszuräumen; das kann die Kommunikation mit ihnen für viele zu einem unangenehmen Erlebnis machen.

Denker sind kompromisslose Pragmatiker und bestrebt, die wirksamsten Mittel für ihre Zwecke und Ziele zu finden. Sie wollen immerfort lernen. Sie werden auch auf Amateure hören, wenn ihre Ideen nützlich sind, und werden Experten ignorieren, wenn ihre Ideen nicht nützlich sind. Denker sind nur an dem interessiert, was Sinn macht. Autorität, die auf Ämtern, Urkunden oder Berühmtheit beruht, beeindruckt sie nicht.

Man könnte diesen Typen aufgrund seiner natürlichen Skepsis und Gespürs für Logikfehler auch „Kritiker“ nennen. Sie sind mit ca. 5% der Bevölkerung relativ selten vertreten.

Befreundet mit WissenschaftlerErfinder

Mögliche Berufsgruppen

INTPs weisen ein hohes Maß an Präzision im Denken und Sprechen auf. In den Augen eines INTP existiert die Welt hauptsächlich deshalb, um vestanden zu werden. Die Wirklichkeit ist unbedeutend und stellt eine bloße Arena für die Schaffung von Ideen dar. INTPs sind die die Logiker, die Mathematiker, die Philosophen, die Wissenschaftlicher, die Informatiker. Jede Betätigung, die die Strukturierung von Ideen erfordert, interessiert diesen Typus.

(Quelle: Buch „Versteh mich bitte“ von David Keirsey)

Mögliche Vertreter

Marc Zuckerberg wird zu ihren Vertretern gezählt.

Schreibe einen Kommentar

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine Bewertungen)
Loading...