Borakel Test zum Traumberuf - ein Selbsttest

Das Abitur ist geschafft, doch nun stellt sich die Frage wie es weiter gehen soll. Nicht immer entspricht das gewünschte Studium den tatsächlichen Fähigkeiten des künftigen Studenten. Schon so mancher hat das falsche Studium gewählt und musste später in einen anderen Fachbereich wechseln. Mit dem Selbsttest Borakel unterstützt die Ruhr-Universität Bochum bei der Suche nach dem passenden Berufsweg. Hier auf der Seite bieten wir unseren eigenen Plakos Berufswahltest kostenlos und für jeden Schüler ohne Anmeldung an. Außerdem finden sich hier zahlreiche Infos über den Barakel-Test der RUB.

Seit 2005 online

Der Online-Test Borakel wurde von dem Psychologen Prof. Dr.Heinrich Wottawa (RUB) und der Firma eligo GmbH entwickelt. Die Freischaltung im Internet erfolgte im April 2005. Schon bald konnte sich der umfangreiche Selbsttest etablieren. Bereits 2007 verlieh die Stiftung Warentest dem Bochumer Selbsttest "sehr gut". Bis zu 2.500 Studieninteressenten im Monat nutzen die Gelegenheit über den Borakel -Test eine individuell maßgeschneiderte Studienempfehlung zu erhalten. 

Der Selbsttest ist so konzipiert, dass bei der Erstellung des Gutachtens möglichst alle Aspekte der beruflichen Lebensplanung berücksichtigt werden. Somit ist das Gutachten eine Art Potenzialanalyse. In drei Stufen ( mein Berufsweg, mein Studium, meine Universität) klärt der Test unter anderem wichtige Fragen wie : 

  • Welcher Beruf wird angestrebt?
  • Welches Studium ist dafür das Richtige?
  • Wird ein solches Studium an der Ruhr-Universität Bochum angeboten?

Was bietet Borakel?

Wurden alle Fragen und Aufgaben des Borakel-Tests sorgfältig bearbeitet, erhält der Studieninteressent eine ausführliche PDF-Auswertung. Diese enthält wichtige Informationen über:

  • Persönlichen Fähigkeiten 
    • Welcher Fachbereich ist der Richtige (z.B. Geisteswissenschaften oder Naturwissenschaften)?
  • Motivatorische Faktoren
    • Warum werden bestimmte Aufgaben gerne erledigt und andere nicht?
    • Ist eine Zusammenarbeit mit anderen möglich?
    • Wie hoch ist der persönliche Leistungsanspruch? 
  • Berufliche Zielsetzung
    • Wird eine Führungsposition angestrebt oder ist eher eine Fachlaufbahn zu empfehlen?

Am Ende nennt Borakel ein Auswahl von Studienfächern die aufgrund der Auswertung gut zu dem Testteilnehmer passen. Dabei wird ein so genanntes Matching des eigenen Profils mit den Studiengangsprofilen durchgeführt.

Beratung nach dem Borakel-Test

Viele Absolventen des Borakel- Selbsttest haben das Bedürfnis die Auswertung mit einem Fachmann zu besprechen. Die Ruhr-Universität Bochum bietet dies bezüglich die Möglichkeit sich mit einem Personalberater in Verbindung zu setzen. Die RUB verfügt über ein spezialisiertes Berater-Netzwerk deren Arbeit jedoch kostenpflichtig ist. Dennoch empfiehlt es sich, das Angebot der RUB anzunehmen. Nur mit der Unterstützung des Fachberaters und dem Gutachten aus dem Borakel-Test kann das optimale Studium gefunden werden.



Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493

Kostenloser Support
support@plakos.de

Impressum | Kontakt | Unser Team | Presse | Jobs