Eine Ausbildung im Pflegebereich liegt im Trend

Wir stellen euch einen möglichen Eignungstest für Pflegekräfte vor. Wer sich für die Ausbildung interessiert, sollte den Selbsttest auf jeden Fall man machen.

Studie über den Bedarf von Pflegekräften

Das BIBB (Bundesinstitut für Berufsbildung) hat im Juli 2014 eine Studie zu den Ausbildungsberufen in der Gesundheitsbranche herausgegeben. Es lässt sich feststellen, dass eine steigende Zahl an Auszubildenden in der Pflege die Bedeutung und Perspektive dieser Branche unterstreicht. In der Altenpflege ist dabei der größte Anstieg zu verzeichnen.   Im Jahr 2011/2012 nahm die Zahl der Auszubildenden in der Altenpflege im Vergleich zum Schuljahr 2007/2008 um ganze 36,2 % auf 55.966 Auszubildende zu. Ab Ende 2012 sind sogar noch weitere Steigerungen zu erwarten, da seitdem die bundesweit einheitliche “Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege” Kampagne durchgeführt wird.

Weitere Maßnahmen für die Ausbildung im Pflegebereich nötig

Aufgrund des demografischen Wandels steigt der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften in der Altenpflege. Ein Anstieg der Ausbildungsverträge im Pflegebereich ist ein wichtiger Schritt, um den schon heute spürbaren Fachkräftemangel zu begegnen, wird aber mit Sicherheit nicht reichen. Weitere wichtige Maßnahmen sind Informationsmessen und Schnuppertage in Altenheimen / Einrichtungen für Betreutes Wohnen, für Schüler, die sich um eine Ausbildung im Pflegebereich bemühen. Es gilt weiterhin den Schülern mehr Anreize zu schaffen, einen Schritt in Richtung Betreuung zu wagen. Beispielsweise durch einfachere Zugänge zum Praktikum oder das freiwillige soziale Jahr.

Über die BBIB Studie

Das BBIB veröffentlicht in der Regel Informationen über Ausbildungsberufe gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG) beziehungsweise Handwerksordnung (HwO). Die Ausbildungsordnungen in Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Podologie werden vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) geregelt bzw. für die Altenpflegeausbildung beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Um eine bessere Übersicht zu allen Ausbildungsberufen zu schaffen, wird das BBIB ab September 2014 auch die Gesundheitsberufe in die eigene Datenbank aufnehmen und Schüler darüber informieren.

Schreibe einen Kommentar

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.